KATALOGE

2017
September
MDMDFSS
28293031010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293001
02030405060708

Verdeckte befestigungen für terrassen

DielenFix ist ein professionelles System der verdeckten Montage von Terrassenbrettern.

DielenFix beschädigt die Oberfläche und die Seiten der Terrassenbrettern nicht, was eine wichtige Voraussetzung für die dauerhafte Erhaltung der Terrasse ist.

DielenFix erstellt ein 6mm-Spiel zwischen dem Brett und dem Konstruktionsbalken (der Unterlage). Dies gewährleistet einen sicheren Strukturschutz des Decks und der Konstruktion dank der Lüftung und der Entwässerung von Ritzen und Spielen.

DielenFix gleicht natürliche Biegung des Brettes aus.
Bei der Beschädigung von einzelnen Brettern können sie einfach ersetzt werden (bei der Erstellung von 8mm-Spielen)

Das scheinbare Spiel zwischen den Brettern kann zwischen 5 und 15 mm variieren.

Wichtig: das Spiel sollte nie weniger als 6% der Brettbreite sein!

Die SIHGA-Bohrungsschrauben werden komplett geliefert. Aber wir empfehlen das Vorbohren, auch bei der Anwendung von selbstbohrenden DielenFix-Schrauben.

Das DielenFix-Befestigungssystem wird aus verschiedenen Materialien hergestellt, um den verschiedenen Brettarten und Betriebsbedingungen optimal zu entsprechen:

DF aus hochwertigem Edelstahl (für Meer- oder Regengebiete)

 

DSF aus hochwertigem Edelstahl mit schwarzer SC-9-Beschichtung (für Terrassen mit hohen ästhetischen Anforderungen).

 

 

DFA aus verzinktem Metall.

Die beste Grundlage für Terrassenbretter ist SymbioFix - eineAluminiumunterlage mit dem Kern aus Lärche oder wasserfestem Sperrholz.

DielenFix-Montageregeln.

DielenFix wird auf der Rückseite des Brettes angebracht und mit einem mitgelieferten BohrFix-Schrauben gesichert. Nur mit Vorbohren!
Das weitere Brett wird montiert mit einer Verschiebung montiert.

Dann befestigen Sie die Bretter an der Basis mit dem mitgelieferten BohrFix (Länge 17, 22, 28 mm - je nach Brettdicke)

Wenn Sie das erste Brett montieren, kann DielenFix einfach um 180 Grad gedreht werden und vertikaler Begrenzer ausgeglichen werden, was erlauben wird, das Brett dicht an der Wand zu befestigen.

Nach der Montage des ersten Brettes, die an der Basis angebracht wurde, stecken Sie einfach das nächste Brett.

Befestigen Sie nun die freie Seite des Brettes an der Basis mit BohrFix. Fertig!

Dann befestigen Sie jedes folgende Brett in der gleichen Weise.

WICHTIG: Bitte beachten Sie die Empfehlungen von SIHGA für verdecktes Befestigungssystem für die Verlegung von Terrassen!

SIHGA-Befestigungssysteme haben unterschiedliche Schraubenlänge, um mit der Brettdicke optimal zu übereinstimmen:

Verstecktes BohrFix-Befestigungssystem (Länge 29 mm) ist für Befestigung an Aluminium oder Holz ohne Vorbohren geeignet.

  • DielenFix DF 17: Min. floorboard 19 mm
  • DielenFix DF 22: Min. floorboard 24 mm
  • DielenFix DF 28: Min. floorboard 30 mm

Media

More in this category: Offene terassenbefestigungen »
Яндекс.Метрика